Projektbeschreibung

Kontaktverwaltung

 

Kunde (Bereich):

Magneti Marelli Deutschland GmbH, Köln (Automotive)

Aufgabe:

Die mächtige Adressdatenbank wurde speziell für die Verwaltung von Mitarbeiterdaten großer, internationaler Konzerne erstellt. Besonderheiten:

  • Internationale Adressformate und Anreden
  • Kaskadierte Adressen (Land-Standort-Werk-Bereich-Abteilung)
  • wandernde Mitarbeiter (Eine Person mit Adressen in mehreren Niederlassungen)
  • Umzugsfunktion (Bei Reorganisation des Unternehmens können ganze Organisationseinheiten mit wenig Aufwand neu adressiert werden)

Verwendete Software:

Access (Jet Engine)

Anmerkung:

Die Kampagnenverwaltung profitiert von den internationalen Einstellungen der Kontaktverwaltung. Der Parameter Muttersprache steuert beispielsweise die Sprachversion des Serienbriefs